Der scharfe Maxx, der mehrfach ausgezeichnete Käse der Käserei Studer, lagert im Käseregal

Auszeichnungen an den World Cheese Awards

Wenn du's ausgezeichnet maxxt

An den World Cheese Awards glänzt die Studer Spezialitätenkäserei regelmässig mit Spitzenresultaten. Jahr für Jahr können unsere Käsesorten wie «Der scharfe Maxx» oder «Der edle Maxx 365» in ihren jeweiligen Kategorien triumphieren.

Für die Käserei Studer sind die Auszeichnungen eine Bestätigung, dass es sich lohnt, eigene Wege zu gehen und das Käsehandwerk stetig neu zu erfinden. Und sie sind ein Ansporn, es auch in Zukunft zu tun. 

Käselaib Der scharfe Maxx

Der scharfe Maxx

«Der scharfe Maxx» ist der Star in jeder Runde – auch bei der Jury der World Cheese Awards. Beim wichtigsten Käse-Wettbewerb der Welt glänzt der Käse der Studer Spezialitätenkäserei seit Jahren mit Auszeichnungen. Von 2016 bis 2018 konnte «Der scharfe Maxx» drei Mal hintereinander eine Goldmedaille gewinnen, und im Jahr 2019 gab es sogar Super Gold – die höchste Auszeichnung. Damit zählt er zu den 84 besten Käsespezialitäten der Welt!

Käselaib Der edle Maxx 365, extrawürzig Schweizer Rohmilchkäse

Der edle Maxx 365

«Der edle Maxx» ist edel und charakterstark, dem stimmen auch die Juroren von internationalen Jurys zu. Umso mehr freut es uns, dass der grosse Bruder von «Der scharfe Maxx» ebenfalls regelmässig ausgezeichnet wird und Medaillen an den World Cheese Awards gewinnt. Die beiden Brüder sind bereits seit Jahren beliebte Gewinner internationaler Awards und darauf dürfen wir stolz sein.

Wenn du's würzig maxxt

«Der scharfe Maxx» ist ein würziger Käse aus der Schweiz, der nur wenig von Zurückhaltung und Bescheidenheit hält. Mit seiner Lebensfreude und seinen vielseitigen Talenten ist er eine echte Persönlichkeit, ein wahres Unikat unter den Käsesorten.

Sei bereit – «Der scharfe Maxx» will deine volle Aufmerksamkeit. Lass dich darauf ein. Es lohnt sich, denn seine Aromen haben dir viel zu erzählen. Mit seinem zartschmelzenden Teig und seinem würzigen Geschmack schmeichelt «Der scharfe Maxx» nicht nur deinem Gaumen. Hergestellt mit Schweizer Rohmilch, verbringt der Laib nach der Herstellung rund fünf Monate Reifezeit im speziell klimatisierten Keller. Während dieser Zeit wird er von unseren Kellermeistern sorgsam gepflegt und streng kontrolliert. Erst wenn er den perfekten Reifegrad aufweist, darf er zu dir an den Tisch.

«Der scharfe Maxx» ist eine unvergleichliche Käsespezialität – ungemein vielseitig, herrlich würzig und mit einer grossen Portion Selbstbewusstsein. Er ist der freche Draufgänger unter den Halbhart- und Hartkäsen – ein wahrer Entertainer für jede Gelegenheit.

Werbesujet für «Der scharfe Maxx». Junger Mann mit Bart und blaukariertem Hemd.
Wenn du die Familie maxxt

«Der scharfe Maxx» ist Teil einer aussergewöhnlichen Familie, die dem Käsegeschmack eine neue Dimension des Geniessens verleiht. Die weiteren Maxx-Käsespezialitäten aus dem Hause Studer werden deinem Gaumen auf vielfältige Weise Freude bereiten. Sei bereit für die wahrscheinlich zartschmelzendste Familiengeschichte, seit es Schweizer Käse gibt. Entdecke die Maxx-Familie und die charakteristischen Persönlichkeiten der einzelnen Mitglieder.

Wir respektieren deine Privatsphäre

Unsere Website verwendet Cookies und Analyse-Tools, damit du das beste Erlebnis auf unserer Website hast. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um die Nutzung unserer Website zu analysieren.

Ausserdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben und befinden sich möglicherweise in Ländern, welche nicht über Gesetze verfügen, die Ihre Personendaten im gleichen Umfang wie jene der Schweiz und/oder der EU/des EWR schützen.

Durch Bestätigen von “Alle zulassen und fortsetzen” stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Über den Button “Meine Auswahl bestätigen” stimmst du nur den von dir gewählten Kategorien zu. Cookie-Einstellungen kannst du über den Link in der Fußzeile „Datenschutzrichtlinien" ändern. Mehr erfährst du in unseren Datenschutzrichtlinien.

Cookies verwalten