der-scharfe-maxx-rezept-stage-brioche

Brioche mit Périgord-Trüffel

Raffiniert verfeinerte Brioches passen zu jedem Anlass! Und mit diesem Käserezept von Christian Kuchler gelingt die Brioche selbst Kochanfängern! Ein ursprünglich französischer Frühstücksklassiker aus Hefeteig – neu interpretiert. Denn hier kommt das Beste zum Schluss: Périgord-Trüffel und unseren temperamentvollen Käse «Der edle Maxx 365» über die Brioche reiben und sich bei jedem Bissen über den ausgezeichneten Geschmack freuen!

  • Frühstück & Brunch
  • Apéro & Vorspeisen

Zutaten

für 4 Personen
Brioche
20 g Hefe
7 g Zucker
7 g Salz
85 g Butter
116 ml Milch
1 Stück Ei
30 g Eigelb
360 g Weissmehl
Mascarpone-Trüffel-Creme
2 EL Mascarpone
1 TL Trüffelöl
100 g Butter
50 g Périgord-Trüffel / Sommertrüffel
Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker, Maxx 365

Zubereitung

  1. Brioche

    Alle Zutaten für die Brioche bis und mit Milch leicht erwärmen.

     

    Weitere Zutaten mit den erwärmten Zutaten mischen und danach 15 Minuten lang kneten.

     

    Den fertigen Teig in eine Cakeform geben (ca. 30 cm lang), mit Eigelb bestreichen und gehenlassen.

     

    14 Minuten bei 170 °C im Ofen auf mittlerer Schiene backen.

     

    Beiseitestellen und auskühlen lassen.

  2. Mascarpone-Trüffel-Creme:

    Mascarpone mit Trüffelöl in einer Schüssel glattrühren und danach mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Belieben abschmecken.

     

    Anschliessend die Masse kaltstellen, bis sie streichfest wird.

     

    Butter in einer Bratpfanne erhitzen, bis sie schaumig wird.

     

    Brioche in rechteckige Stücke schneiden und in der Butter goldbraun anbraten.

     

    Brioche auf einem Küchenpapier abtupfen.

     

    Danach mit Mascarpone-Trüffel Creme bestreichen.

     

    Zum Schluss Périgord-Trüffel und «Der edle Maxx 365» mit Microplane-Raffel darüberraffeln.

Rezept von:

kaeserei-studer-rezepte-portrait-christian-kuchler_geschnitten
Christian Kuchler

Marketing Cookies notwendig

Bitte akzeptieren Sie die entsprechende Cookie Kategorie um diesen Inhalt zu sehen

Verwendete Käsesorte

scharfer-maxx-stagePDP-edle-maxx
dsm-produkte-dem-laib-viertel-auszeichnungen
Der edle Maxx 365

Gut Ding will Weile haben, sagt sich «Der edle Maxx 365». Während «Der scharfe Maxx» nach fünf Monaten ausgereift ist, gönnt sich der Älteste der Maxx-Familie noch mehr als ein halbes Jahr im Reifekeller. Insgesamt bleibt «Der edle Maxx 365» also rund 1 Jahr in der Obhut der aufmerksamen Käsermeister der Käserei Studer. Und hat genügend Zeit, um seinen ganz besonderen Charakter mit Ecken und Kanten zu entwickeln. Etwas kräftiger und temperamentvoller als seine Brüder, sorgt «Der edle Maxx 365» als vollendete Persönlichkeit für besonderen Käsegenuss. Er besticht mit seinen feinen Reifekristallen und ist gleichzeitig so cremig und zartschmelzend, wie es nur ein Käse mit der richtigen Reife sein kann.

scharfer-maxx-teaserM-kaeserezepte
Wenn du Rezepte maxxt

Wir haben dein Interesse an leckeren Käserezepte geweckt? Dann stöbere in aller Ruhe in unserer Rezeptdatenbank nach weiteren kulinarischen Highlights. Ob vegetarisch oder mit frischem Fleisch, ob zum Mittagessen oder zum Gala-Dinner, ob als Vorspeise oder als Hauptgericht: Unsere Käsesorten machen jedes Rezept und jeden Anlass zu etwas ganz Besonderem!

Wir respektieren deine Privatsphäre

Unsere Website verwendet Cookies und Analyse-Tools, damit du das beste Erlebnis auf unserer Website hast. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um die Nutzung unserer Website zu analysieren.

Ausserdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben und befinden sich möglicherweise in Ländern, welche nicht über Gesetze verfügen, die Ihre Personendaten im gleichen Umfang wie jene der Schweiz und/oder der EU/des EWR schützen.

Durch Bestätigen von “Alle zulassen und fortsetzen” stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Über den Button “Meine Auswahl bestätigen” stimmst du nur den von dir gewählten Kategorien zu. Cookie-Einstellungen kannst du über den Link in der Fußzeile „Datenschutzrichtlinien" ändern. Mehr erfährst du in unseren Datenschutzrichtlinien.

Cookies verwalten