• Rezept mit Käse vom Sternekoch Christian Kuchler, Wurst-Käse-Salat
  • Gerichte mit Käse, Wurstkäse-Salat

Wurstsalat nach «Schäfli»-Art

Der Thurgauer Sternekoch Christian Kuchler liebt Wurstsalat! Pssst – für die Käserei Studer hat er sein Geheimrezept verraten! Und jetzt wird uns so einiges klar: Es ist «Der freche Maxx» mit seinem wilden Charakter, der diesem Wurstsalat das Krönchen aufsetzt. Einfach in der Zubereitung, hinterlässt dieses Rezept mit Käse immer einen bleibenden Eindruck!

Christian Kuchler Christian Kuchler

Zutaten

für 4 Personen

Salat
4
Stück
Schrofen-Klöpfer/Cervelat
200
g
«Der freche Maxx», mit Röstiraffel gehobelt
2
EL
Ketchup
4
Stück
Essiggurken in Scheiben
1/4
Stück
Chinakohl, in feine Streifen geschnitten
4
Stück
Frühlingszwiebeln, in Röllchen geschnitten
4
EL
Schnittlauchröllchen
4
EL
Petersilienstreifen
4
EL
Süssmais
Dressing
2
Stück
Zwiebeln, geschnitten
2
Stück
Knoblauchzehen
2
EL
Meaux Senfkörner
1
EL
Dijon-Senf
2
dl
Geflügelfond hell
2
EL
Meerrettich
20
Stk
Basilikumblätter
50
g
Eigelb, frisch
1
dl
Sherry-Essig
1
dl
Kressi-Essig
1
dl
weisser Balsamico
3
dl
toskanisches Olivenöl
7
dl
Sonnenblumenöl
Salz, Pfeffer weiss, Mineralwasser still

Zubereitung

 

Die Klöpfer der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

Sämtliche Zutaten nach Belieben mit der Salatsauce mischen. Mit Schnittlauchröllchen garnieren.

 

Sauce:

Die ersten sechs Zutaten aufkochen und abkühlen lassen.

Basilikum, Eigelb, Essig und abgekühlte Zutaten zusammen in einen grossen Mixbecher geben.

Mit den Ölen langsam zu einer cremigen Sauce mixen, würzen und allenfalls mit Mineralwasser verdünnen.

In Flaschen abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Vor Gebrauch gut schütteln!

Ergibt ca. 1,5 l Salatsauce

 

Zurück zur Übersicht

Verwendete Käsesorten

  • Der freche Maxx